Aktuelle Nachrichten

Inklusion hat mich gerettet

Eine Asperger Autistin berichtet:

„Inklusion hat mich gerettet“ erschienen in der FAS - Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 24.08.2014

 

Weiterlesen …

BSG-Urteil zur Rechtswidrigkeit der Regelbedarfsstufe 3

Das Bundessozialgericht hat am 23. Juli 2014 entschieden, dass die generelle Einstufung volljähriger Menschen mit Behinderung in die Regelbedarfsstufe 3 (313 Euro), die mit ihren Eltern oder mit anderen Personen zusammen in einer Wohngemeinschaft leben, rechtswidrig ist.

Weiterlesen …

Quarks & Co: Wie verrückt ist noch normal?

Quarks & Co: Wie verrückt ist noch normal? Wenn das Gehirn anders tickt.
Sendung vom 24.06.2014

Quarks & Co: Wie verrückt ist noch normal? Wenn das Gehirn anders tickt.

Weiterlesen …

Ätzende Alternativmedizin: MMS

Das Mittel "Miracle Mineral Supplement", kurz MMS, soll wahre Wunder bewirken. Dabei ist MMS eine aggressive Chemikalie, Chlordioxid, die auch zum Bleichen von Textilien eingesetzt wird. Doch die Anhänger von MMS behaupten, es könne fast alle Krankheiten heilen - von Malaria bis hin zu Autismus bei Kindern. KONTRASTE zeigte in der vergangenen Sendung, wie Eltern ihren Kindern sogar Einläufe mit MMS machen. Doch das führt zu gefährlichen Verätzungen.

Weiterlesen …

Woche der Inklusion im Löhr-Center

Woche der Inklusion im Löhr-Center
Am Ball bleiben:
Inklusion gewinnt!
In Koblenz dreht sich vom 16. bis 20. Juni 2014 alles um die Teilhabe schwerbehinderter Menschen.
 

Weiterlesen …