Aktuelle Nachrichten

Rundschreiben zur Integrationshelfervereinbarung

Das Rundschreiben erläutert, dass die IhV nicht fraglos auf Kinder im SGB VIII übertragbar ist.  Damit wird der Zivildienstleistende als I-Helfer für Asperger-Autisten nahezu ausgeschlossen.

Weiterlesen …

Spende der LOTTO-Stiftung

Die LOTTO-Stiftung, vertreten durch Herrn Verbandsbürgermeister Fred Pretz und den Herrn Manfred Meder, hat dem Vorstand des Vereins in einer kleinen Feierstunde im Rathaus der Stadt Vallendar einen Scheck über 10.000€ übergeben. . .
Wir freuen uns über die Wertschätzung für unsere bisherige Arbeit sowie das Vertrauen in unser weiteres Engagement. Achtung: An einem Samstagnachmittag im November organisiert der Sportverein Rot-Weiß-Koblenz e.V. ein Trampolinspringen für autistische Menschen mit Unterstützung von Trainern. Der Termin wird Ende Oktober per Email an die Mitglieder bekanntgegeben. Die LOTTO-Stiftung sponsert die Aktion.

Weiterlesen …

Bedeutung des sonderpädagogischen Fördergutachtens

Der Brief enthält wichtige Aussagen zur Bedeutung des sonderpädagogischen Fördergutachtens. Zudem sind Autisten expressis verbis als Gruppe mit besonders hohem pädagogischen Unterstützungsbedarf genannt (8.). Widersprüchliches liest man zur Verantwortung der Eltern.

Weiterlesen …

Intergationshelfervereinbarung

Diese "gemeinsamen Empfehlungen" sind für Kinder mit Autismus nur relevant, falls sie unter das SGB XII fallen, also gleichzeitig geistig oder motorisch behindert sind.

Weiterlesen …