Aktuelle Nachrichten

Schule geschafft, super – und was jetzt? (Seminar Matoni)

Zum 10. Mal laden wir Sie zu einem Seminartag in das Heinrich-Haus Neuwied ein:

Am Samstag, den 27. Januar 2018 von 10.00 bis 15.00 Uhr

im Berufsbildungswerk (BBW) Heimbach-Weis, Stiftsstr. 1

Raum 66/67

Unser Thema: Schule geschafft, super – und was jetzt? Wie der Einstieg in ein Berufsleben mit ASS gelingen kann!

Unser ReferentHerr Dipl.-Psych. Harald Matoni

Weitere Informationen finden Sie hier:

Schule geschafft, super – und was jetzt? (Seminar Matoni)

Weiterlesen …

Spaß an Bewegung

Unser inklusives Projekt für autistische Kinder und Jugendliche, Geschwisterkinder und Freunde geht auch 2018 weiter – für Rückfragen und Anmeldungen melden Sie sich bitte bei Michaela Jensen (michaela.jensen@autismus-wemi.de).

Weiterlesen …

Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz für unsere langjährige Vorsitzende Elisabeth Auer

„Frau Auer, Sie sind eine unermüdliche Kämpferin, wenn es um die Rechte und die Möglichkeiten von Menschen mit einer Autismus-Spektrums-Störung geht.“

So würdigte der Staatssekretär – und künftige Oberbürgermeister von Koblenz – David Langner bei einer Feierstunde im Mainzer Sozialministerium (MSAGD) unsere derzeitige 2. Vorsitzende. Dem Ministerium ist Frau Auer bereits seit 2005 bestens bekannt – seitdem kämpft sie stets an vorderster Front darum, dass die Versorgungsmöglichkeiten für Menschen mit Autismus verbessert werden.

 

Weiterlesen …

Gesprächskreis für Erwachsene mit Autismus-Spektrumsstörung (für Vereinsmitglieder)

Einladung zum Gesprächskreis

für erwachsene Mitglieder mit Autismus-Spektrums-Störung

Wir treffen uns jeden 2. Samstag im Monat von 10 Uhr bis 11.30 Uhr in der Katholischen Familienbildungsstätte Koblenz e.V., Hohenfelder Str. 16, Koblenz (Nähe Löhr-Center - gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar).

ACHTUNG Terminverschiebung: Der Juni-Treff muss ausnahmsweise vom 10.06.2017 auf den 03.06.2017 verschoben werden!

 

Weiterlesen …

Mitgliederversammlung 2017 - eine Zusammenfassung

Ende April war es wieder soweit: autismus WeMi e.V. veranstaltete die alljährliche Mitgliederversammlung im Clubraum der Residenz Humboldthöhe.
Herr Horst Böning, Leiter des Allgemeinen Sozialen Dienstes des Jugendamtes Mayen-Koblenz, hatte sich freundlicherweise bereiterklärt, zu Beginn der Versammlung interessierten Eltern...

Weiterlesen …