Online-Petition gegen die Verabschiedung eines Bundesteilhabegesetzes...

Online-Petition gegen die Verabschiedung eines Bundesteilhabegesetzes in der gegenwärtig geplanten Fassung

Der Bundesverband autismus Deutschland e.V. wendet sich mit einer Online-Petition gegen die Verabschiedung eines Bundesteilhabegesetzes in der gegenwärtig geplanten Fassung. Der Kabinettsbeschluss der Bundesregierung vom 28. Juni 2016 berücksichtigt nicht die Anliegen der Interessenverbände von Menschen mit Behinderungen.
Bitte beachten Sie die Petition unter

https://www.change.org/p/autismus-deutschland-bundesteilhabegesetz-nachbessern

schließen Sie sich der Online-Petition an und verteilen Sie diese bitte so breit wie möglich in Ihrem Verwandten- und Bekanntenkreis.
Wir alle zusammen sollten es schaffen, die Grenze von 100.000 Unterzeichnern zu überschreiten, um die Ernsthaftigkeit und Wichtigkeit des Themas zu beweisen.
Bitte zeichnen Sie bis spätestens 31. Juli 2016.

Die Online-Petition mit den gezeichneten Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden wir anschließend den Fraktionsvorsitzenden der im Bundestag vertretenen Parteien überreichen.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung.

Zurück