Forderungen zur inklusiven Beschulung

Der Bundesverband Autismus Deutschland e.V. hat die beigefügten aktuellen Forderungen zur inklusiven Beschulung von Schülerinnen und Schülern mit Autismus verabschiedet. Diese werden allen Kultusministerien und Sozialministerien der Bundesländer sowie der Kultusministerkonferenz mit mit der Bitte um Stellungnahme vorgelegt. Als Anlage sei des Weiteren auf die Leitlinien zur inklusiven Beschulung vom Februar 2013 verwiesen.

Zurück